Home
News
Termine
Probentermine
Aktivgruppen
Chorleiter
Vorstand
Kontakt
Archiv
Links
Satzung
Gästebuch
   
 


Chorleiterin des Gemischten Chores:
Frau Solveig Wagner
Flörsheim
Kontakt: solveigwagner@t-online.de

Solveig Wagner wurde am 14.03.1965 in Hofheim geboren. Bereits im Alter von 5 Jahren sang sie im Kinderchor unter der Leitung ihres Vaters, Wolfgang Hauck. Mit 12 Jahren bekam sie am Dr. Hoch’s Konservatorium, Frankfurt, Klavierunterricht.

1987 legte Solveig Wagner die staatl. Prüfung für Musiklehre an der Musikakademie Wiesbaden in Klavier und Cello ab. 1988 absolvierte sie den Chorleiterlehrgang am Dr. Hoch’s Konservatorium Frankfurt und nahm von 1989 – 1992 Gesangsunterricht bei Fr. Bernat-Klein.

Am 06.09.1989 begann Fr. Wagner ihre Chorleitertätigkeit. Am 23. Januar 1996 übernahm Solveig Wagner die Leitung des gemischten Chores.


Chorleiter des Rentnerchores:
Herr Eberhard Munsch
Idstein -Walsdorf
Tel. 06434 / 6647

Wie schrieb Sangesfreund Eberhard Munsch im Festbuch zum 150jährigen Jubiläum des GV "Eintracht" 1852 e.V. Würges: "Das Herz zu bewegen und Empfindungen zu erregen " wurde als vorrangiges Ziel gesehen, als Felix Hartmann sen. im Jahr 1987 den Rentnerchor gründete.
So bin ich selbst immer wieder bewegt, wenn die Liedvorträge "meiner Rentner" (im Alter zwischen 58 und 90 Jahren ) bei freudigen und traurigen Anlässen diesem Ziel gerecht werden."

Eberhard Munsch, ein echter "Würgeser Bub", Lehrer i. R. und Organist, leitet den Rentnerchor seit 1988.

" Ich betrachte die Musik
nicht nur als eine Kunst,
das Ohr zu ergötzen,
sondern als eines der größten Mittel,
das Herz zu bewegen
und Empfindungen zu erregen."

                    Christoph Willibald Gluck



Chorleiter des Jugend-, Kinder- und Purzelchores:
Herr Michael Knopke
Hünstetten
Tel. 06126 / 95 63 50

Herr Michael Knopke, geboren am 26.02.1971, erhielt seine musikalische Ausbildung von 1981 bis 1989 bei den Limburger Domsingknaben im musischen Internat in Hadamar unter Matthias Breitschaft und Klaus Knubben.
Im Mai 1992 legte er im Rahmen der C - Prüfung unter Bernhard Hemmerle am Referat für Kirchenmusik im Bischhöflichen Ordinariat Limburg die Chorleiterprüfung ab.
Seit 1995 leitet Michael Knopke verschiedene Kinder,- Jugend,- Männer- und Gemischte Chöre im Rhein-Main-Gebiet.
Seit 1999 arbeitet er als freier Mitarbeiter in der Musikschule "Musita" in Frankfurt auf dem Gebiet der musikalischen Früherziehung.
Der gelernte Industriemechaniker mit drei Semestern Maschinenbaustudium ist Vater einer Tochter und zweier Söhne.